Home Jugendgruppe Veranstaltungen Jugendveranstaltungen 2. Halbjahr 2015

Zugriffsstatistik


seit:05.10.2010
Besucher Heute:23
Besuche total:276956

Datenschutzerklärung


Jugendveranstaltungen 2. Halbjahr 2015


Sommercamp in Triebes

Vom 18.07. - 25.07. fand in Triebes / Thüringen auf dem Gelände unseres Partnervereins  AV 1955 Triebes unser Somnmercamp statt. 19 Kinder und Jugendliche sowie 8 Betreuer verbrachten gemeinsam mit Thüringer Jugendlichen eine Woche auf dem Vereinsgelände des AV 1955 West.
Zu den Höhepunkten der Woche gehörten das Angeln an der weißen Elster und ein Schnupperangeln mit  Förderschüler  aus Zeulenroda.

Aber nun von Anfang an. Nach 4,5 h Anfahrt erreichten wir unser  Zielort und wurden von unseren Thüringer Freunden herzlich empfangen.  Nach Aufbau unserer Zelte gab es reichlich Roster vom Grill. Nach einer kurzen Einweisung, konnte sich jeder seinen Angelplatz aussuchen und den Tag beim Fischen ausklingen lassen.
Neben mehreren Veranstaltungen ist das Angeln mit den Förderschülern herauszuheben. Hier möchte ich mich besonders bei Felix (Dödel), Erik ( Buki), Erik Bi, Sandro, Martin (Rolli) und Steven bedanken. Jeder von ihnen nahm einen Schüler an seine Seite und gemeinsam fuhren wir zum Badeteich. Den Thüringer Schüler war die Aufregung anzumerken. Insgesamt wurden hier 3 Karpfen, 2 Karauschen und eine Menge kleinerer Fische gefangen. Der Spaß war allen anzusehen.

 

Ein weiteres Highlight war das Angeln an der Weißen Elster. Geangelt wurde mit der Fliegenrute und mit der Spinnrute. Neben einigen kleinen Forellen konnte Phillipp mit einem  kleinen Blinker 2 Forellen von 40 und 39 cm anlanden.



Der Hauptfisch im Camp war dennoch der Karpfen.  Davon gab es reichlich. Insgesamt wurden ca. 80 verwertbare Karpfen in dieser Woche gefangen. Felix konnte mit 63 cm und ca. 8 Pfund den größten Karpfen aus dem Stau ziehen.



Insgesamt können wir ein positives Fazit unseres Camps ziehen und freuen uns schon auf das nächste Jahr. Dann geht es wieder nach Schönebeck an die Elbe.

Nach unserem Sommercamp ging es mit diversen Workshops und Angelveranstaltungen weiter. Zunächst musste unser Nachtangeln verschoben werden. Es fand erst am 26.09.2015 statt. Mit 6 Jugendlichen und 3 Betreuern fuhren wir an die Warnow nach Rühn. Das Wetter spielte mit, aber der Aal nicht. Gefangen wurden Weißfische und kleinere Barsche.

Am 03.10.2015 fuhren wir mit 8 Jugendlichen an die Recknitz zum Raubfischangeln. Auch hier konnten wir keine verwertbaren Fische anlanden. Neben kleineren Barschen wurden 2 untermaßige Hechte gefangen.


Unsere letzte Angelveranstaltung 2015 fand am 14.11. in Warnemünde statt. Mit 7 Jugendlichen und 2 Betreuern ging es zum ehemaligen Fähranleger nach Warnemünde. Zielfisch waren hier Plattfische, Dorsche und Wittlinge. Mit der Dämmerung kamen auch schon die ersten Bisse. Insgesamt wurden 30 Wittlinge, 9 Plattfische und einige kleinere Dorsche gefangen.

Am 04.12.2015 trafen uns in der Angelschule zur Weihnachtsfeier. Mit reichlich Essen und Trinken wurde noch einmal  das vergangene Angeljahr ausgewertet.
Mit Videos von Matze Koch haben wir uns auf ein hoffentlich erfolgreiches Angeljahr 2016 eingestimmt.

Holger Barthel
Jugendwart AV Rostock - West
PS: Aufgrund von technischen Problemen an meiner Kamera existieren von den letzten Veranstaltungen leider keine Bilder.

 
 
Mond am 11.12.2018
Zunehmende Sichel
Zunehmende Sichel
12 % des Zyklus vorüber
Nächster Vollmond: 22.12.2018
Nächster Neumond: 06.01.2019